Skip to main content

Selbstgemachte Pommes aus der Heißluftfritteuse

Pommes sind lecker und selbst gemacht noch einmal köstlicher. Natürlich sind Tiefkühl-Pommes schneller Verzehr bereit, allerdings geschmacklich mit selbst gemachten Pommes nicht zu vergleichen. Wenn diese dann noch in der Heißluftfritteuse zubereitet werden, sind sie nicht nur lecker, sondern auch deutlich gesünder als herkömmliche tiefgefrorene Pommes. Verwendet werden dabei schließlich nur Kartoffeln, wenig Öl und Salz zum Würzen.

Welche Kartoffeln für Pommes aus der Heißluftfritteuse

Wer nun denkt, Kartoffel ist Kartoffel, der irrt, denn bei selbst gemachten Pommes kommt es ganz entscheidend auf die Kartoffelsorte an. Welche Sorte schlussendlich die Leckerste ist, richtet sich selbstverständlich nach dem individuellen Geschmack und es kann gern ein wenig experimentiert werden. Grundsätzlich empfiehlt es sich aber, festkochende Kartoffeln zu verwenden.

Zubereitung selbstgemachte Pommes aus der Heißluftfritteuse

An erster Stelle steht dabei das Schälen der Kartoffeln. Es ist wohl auch der aufwendigste Part an dem Vorhaben, eigene Pommes herzustellen. Anschließend müssen die Kartoffeln in gleichgroße Stücke geschnitten werden. Der Grund hierfür liegt nicht nur in der Ästhetik, sondern ebenso in der Tatsache, dass gleichgroße Kartoffelteile gleichzeitig durchgegart sind.

Aber keine Sorge die Kartoffeln müssen natürlich nicht zwangsläufig mühevoll von Hand zurecht geschnitten werden. Für den Zweck existieren sogenannte Pommesschneider. Sie erledigen die Arbeit schnell und zuverlässig und sind somit das ideale Zubehör für die selbst gemachten Pommes aus der Heißluftfritteuse.

Sind die Kartoffeln einmal geschnitten, ist es ratsam, sie mit ein wenig Olivenöl zu versehen und dann erst für etwa 25 Minuten in die Heißluftfritteuse zu geben. Viele Heißluftfritteusen haben für den Zweck ein spezielles Pommesprogramm. Dies richtet sich aber nach dem individuellen Modell. Um eine gleichmäßige Knusprigkeit zu erreichen, ist es sinnvoll, die Pommes während des Garvorgangs einmal zu wenden bzw. den Korb zu schütteln.

Sale
Westmark Pommes-frites Schneider und Gemüse-/Obststiftler mit drei Messereinsätzen und Stempel, Edelstahl-Schneideinsätze, Weiß/Anthrazit, 11802260
366 Bewertungen
Westmark Pommes-frites Schneider und Gemüse-/Obststiftler mit drei Messereinsätzen und Stempel, Edelstahl-Schneideinsätze, Weiß/Anthrazit, 11802260
  • Pommes-frites Schneider mit 3 Messereinsätzen zum Stifteln von Kartoffeln für Pommes frites, Salate oder Fingerfood-Variationen, Auch für andere Obst- und Gemüsesorten geeignet
  • Müheloses, schnelles und lautloses Zubereiten von gleichmäßigen Pommes frites und Gemüsesticks in 3 verschiedenen Dicken durch 3 auswechselbare, scharf geschliffene Schneideinsätze aus Edelstahl (12 x 12, 10 x 10, 9 x 9 mm), Schiebe-Stempel aus hochwertigem Kunststoff
  • Minimierte Verletzungsgefahr: Saugfuß für festen Halt auf glatten Oberflächen, Ergonomisch geformter Hebel-Griff aus Kunststoff für eine leichte Handhabung ohne Kraftaufwand
  • Hohe Langlebigkeit, Reinigen von Hand empfohlen für langanhaltende Schärfe der Schneideinsätze, 5 Jahre Garantie
  • Lieferumfang: 1x Westmark Pommes frites Schneider und Gemüse-/Obststiftler, Inkl. 3 Schneideinsätze, Mit Verpackung, Gewicht: 680 Gramm, Material: Edelstahlklingen/Kunststoff, Farbe: Weiß/Anthrazit, 11802260

(Visited 1.626 times, 14 visits today)

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *